Smart Conveying Technology

SCT Smart Conveying Technology

IM HANDUMDREHEN

Smart Conveying Technology, kurz SCT, bedeutet: schnelle Wartung, kürzeste Wartungsstillstände und drastisch reduzierte Lebenszykluskosten. Durch die integrierte Nachspannvorrichtung lässt sich die Lebensdauer der Pumpe mehr als verdoppeln. SCT verkürzt die Instandhaltungszeiten an Rotor und Stator um bis zu 85 %. SEEPEX-Pumpen mit SCT werden erfolgreich in nahezu allen Branchen, Anwendungen und Fördermedien eingesetzt. Die SEEPEX-Innovation im patentierten 1-stufigen Design wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Zusätzlich zu der etablierten 1-stufigen Ausführung für Drücke bis zu 4 bar ist SCT auch in einer 2-stufigen Ausführung für Drücke bis zu 8 bar erhältlich.

Ansichten
Vorteile & Eigenschaften
  • Schnelle Wartung, leichtes Handling bei Montage/Demontage
  • Bis zu 200 % längere Lebensdauer von Rotor und Stator durch integrierte Nachspannvorrichtung
  • Reduzierung der Instandhaltungszeiten um 85 %
  • Hohe Produktivität durch kurze Wartungsstillstände
  • Deutlich reduzierte Lebenszykluskosten
  • Hohe Servicefreundlichkeit: Arbeiten am zweigeteilten Smart Stator mit wenigen Handgriffen von nur einer Person; lösbare Verbindung für schnellen und unkomplizierten Austausch des Smart Rotors
  • Geringer Platzbedarf für alle Servicetätigkeiten, da kein Stator-Ausbaumaß erforderlich
  • Umweltfreundlich, da getrennte Entsorgung von Elastomer- und Stahlkomponenten
Smart Conveying Technology
Smart Conveying Technology
Smart Conveying Technology
Smart Conveying Technology
Smart Conveying Technology
Smart Conveying Technology
Smart Conveying Technology
Smart Conveying Technology
Smart Conveying Technology
  • Einstellsegment

    zum Einstellen der Statorklemmung und Nachspannen des Stators

  • Smart Stator

    bestehend aus 2 Statorhälften zur schnellen Montage/Demontage

  • Smart Rotor

    mit lösbarer Verbindung zur schnellen Montage/Demontage

  • Segmentaufnahme

    zur Positionierung der Statorhälften und Einstellsegmente