{{recommendedBannerText}}

Spacer
{{recommendedRegLangFull}}
Deutschland (DE)
Zurück zur Produktübersicht

BTH - MIT SEPARAT ANGETRIEBENER HOHLSCHNECKE

SCHNELL UND LANGSAM ZUGLEICH

Immer die passende Geschwindigkeit: Da die Hohlschnecke der BTH-Trichterpumpe von SEEPEX über einen gesonderten, zweiten Antrieb verfügt, kann sie mit einer von der rotierenden Einheit abweichenden Drehzahl betrieben werden. Aufgrund des großen Durchmessers der randgängigen Hohlschnecke und der langgezogenen Steigung können selbst Medien, die zur Brückenbildung neigen, problemlos gefördert werden.

Fördermenge                   Druck
0,5–40 m³/h                     ≤ 36 bar
2,2–176 US gpm               ≤ 525 psi

 

Vorteile und Eigenschaften

Technologien, Zubehör und Optionen

de-DE