Süsswarenindustrie

Navigation anzeigen

Im Jahr 2013 wurden pro Kopf bzw. pro Mund 32,48 kg Süßwaren genossen – Tendenz steigend. Kakao- und Schokoladenerzeugnisse, Speiseeis, feine Backwaren und Zuckerwaren, alle diese Süßwaren müssen mit besonderer Sorgfalt und Hygiene hergestellt werden.

Unsere Lösung

SEEPEX-Exzenterschneckenpumpen in Lebensmittelausführung werden aufgrund ihrer vielen konstruktiven Vorteile weltweit in der Süßwarenindustrie eingesetzt. Typische Produkte sind:

  • Fruchtgummi
  • Karamell
  • Lakritz
  • Marzipan
  • Schokolade
  • Teig

 

SEEPEX-Pumpenlösungen empfehlen sich hier besonders durch ihre charakteristischen Eigenschaften:

  • schonende, pulsationsarme Förderung von scherempfindlichen Medien
  • hohe Dosiergenauigkeit
  • blockierungsfreie Verarbeitung auch bei Produkten mit Feststoffanteilen
  • Einhaltung der FDA-Richtlinien
  • Doppelmantelausführung für konstante Temperatur während der Förderung, z. B. bei Schokolade
  • geringe Betriebskosten