Abwasser- und Schlammbehandlung

Navigation anzeigen

SEEPEX-Pumpen werden in der industriellen und kommunalen Abwasser- und Schlammbehandlung eingesetzt. Immer strengere gesetzliche Vorgaben stellen die Betreiber von Kläranlagen vor große Herausforderungen, gleichzeitig werden neue Technologien zur Energiegewinnung von vielen als Chance gesehen. Kurz: Es müssen wirtschaftliche optimale Lösungen gefunden werden, die gleichzeitig dem neuesten Stand der Technik entsprechen.

Unsere Lösung

SEEPEX-Exzenterschneckenpumpen und SEEPEX-Maceratoren bieten die besten Förderlösungen in allen Bereichen der Abwasserentsorgung und Schlammbehandlung.

 

Einige Einsatzbeispiele:

  • Pumpen der Baureihe BN fördern Primärschlamm aus der Vorklärung zum Eindicker.
  • Pumpen der Baureihe BN, BTQ und BT fördern eingedickte Überschussschlämme zum Faulbehälter.
  • Maceratoren der Baureihe M zerkleinern die festen und faserigen Bestandteile in Schlämmen aller Art.

 

SEEPEX-Pumpen bringen in jedem Prozessschritt entscheidende Vorteile mit sich:

  • kurze Pumpenbauform
  • geringer Wartungsbedarf
  • niedrige Betriebskosten
  • umfassende SEEPEX-Serviceleistungen

 

Mit den SEEPEX-Technologielösungen erreicht der Schlamm zuverlässig den gewünschten Trockenstoffgehalt und kann danach bestens weiterverwertet werden, etwa zur Trocknung, Verbrennung, thermischen Hydrolyse und Biogaserzeugung.