CS - Lebensmittel- und Hygienepumpen

Absolut sauber

In hygienisch sensiblen Bereichen ist Sauberkeit ein kritischer Faktor. SEEPEX-Lebensmittel- und Hygienepumpen erfüllen selbst die höchsten Hygieneansprüche in der Lebensmittel-, Pharma-, Kosmetik- und Chemieindustrie und fördern dort sowohl hoch- als auch niedrigviskose Stoffe mit geringer Scherwirkung. Dabei stellen sie entsprechend der 3-A-Hygienestandards jederzeit die Produktqualität sicher.

Die Bauteile unserer Lebensmittel- und Hygienepumpen sind nach EHEDG Vorgaben konstruiert. Die Baureihe BCFH ist sogar zertifiziert und damit als besonders hygienisch und reinigungsfreundlich gekennzeichnet. Selbstverständlich erfüllen alle produktberührten Materialien die internationalen Vorgaben gemäß FDA sowie EU 1935-2004.

Vorteile und Eigenschaften

Erfüllt höchste Hygienestandards

EHEDG-zertifiziert (Baureihe BCFH) und konform mit den höchsten
FDA- und 3-A-Hygiene- und Materialstandards durch optimierte Einlassgeometrien, zertifizierte Bauteile und hygienische Gleitringdichtungen

Schonende Förderung

Geringe Scherung und nahezu pulsationsfreies Fördern von niedrig- bis hochviskosen Produkten bei konstanten Fördermengen und hoher Druckstabilität

Rückstandsfreie Reinigung

Optimale Ergebnisse durch Reinigungsprozesse wie Clean in Place (CIP), Sterilization in Place (SIP), Clean out of Place (COP)

Servicefreundlich

Geringer Platzbedarf und keine Spezialwerkzeuge für die Wartung erforderlich – einfaches Lösen der Flexrod von Rotor und Antriebswelle (Baureihe BCFH und BCF)

Vielfältig einsetzbar

Erfüllt selbst höchste Hygienansprüche und so für zahlreiche Einsatzbereiche in der Lebensmittel-, Pharma-, Kosmetik- und Chemieindustrie geeignet

Baureihen

BCF Flexroddesign

Rotierende Einheit mit gelenkfreier flexibler Titanwelle

Fördermenge
0,09–60 m³/h
0,4–264 US gpm
Druck
24 bar
350 psi

BCFH EHEDG-zertifiziert

Reinigung und Sterilisation mit EHEDG Typ EL Class I Zertifikat ausgezeichnet

Fördermenge
0,09–60 m³/h
0,4–264 US gpm
Druck
24 bar
350 psi

BCSO Offene Bolzengelenke

Offene Hygienegelenke, mittels CIP-Reinigung rückstandfrei zu reinigen

Fördermenge
0,03–130 m³/h
0,132–572 US gpm
Druck
24 bar
350 psi

BCSB Geschlossene Bolzengelenke

Geschlossenes Bolzengelenke, zur Förderung abrasiver Medien geeignet

Fördermenge
0,03–130 m³/h
0,132–572 US gpm
Druck
24 bar
350 psi

BTCS Hygienische Trichterpumpe

Wahlweise mit offenem oder geschlossenem Bolzengelenk

Fördermenge
0,03–130 m³/h
0,132–572 US gpm
Druck
24 bar
350 psi