Dark to light blue gradient background with white dots medium

Veröffentlicht am

Auf die Plätze, fertig, los! hieß es in diesem Jahr nun zum achten Mal in der Vestlandhalle in Recklinghausen.

Die IHK Nord Westfalen lud zum alljährlichen Azubi Speed-Dating ein. Auch in diesem Jahr nahm SEEPEX an dieser Veranstaltung teil und tauschte sich mit zukünftigen Nachwuchskräften erfolgreich aus.

In kurzen Bewerbungsgesprächen haben Unternehmen und Jugendliche zehn Minuten Zeit, um sich kennenzulernen und zu schauen, ob die berufliche und persönliche Chemie stimmt. Für SEEPEX war die Veranstaltung erfolgreich. „Für uns als Unternehmen ist es eine tolle Möglichkeit potentielle Bewerber mal auf einem anderen, aber besonderen Weg, kennenzulernen“, resümiert Alexandra Langweg aus der Abteilung Human Resources.

Dieses Mal konnte SEEPEX sechzehn potenzielle Nachwuchskräfte „daten“ und die Bewerber dabei von den interessanten Tätigkeiten in der Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker überzeugen. Die gesammelten Bewerbungen werden nun das übliche Bewerbungsverfahren durchlaufen – dabei bestehen große Chancen, dass sich bereits für den einen oder anderen Bewerber ein direkter Einstieg ins Berufsleben eröffnet.

Vom Speed-Dating zum Ausbildungsplatz: Ein Date mit SEEPEX